06806 98 28 699 Info@tc-heusweiler.de
Am 22. April 2017 fand die vereinsübergreifende Saisoneröffnung statt. Über diese Veranstaltung wurde in der Presse wie folgt berichtet:

Text aus der Heusweiler Wochenpost vom 26. April 2017

Tennisfreunde Holz

Erfolgreicher Start in die Freiluftsaison

Am vergangenen Samstag. dem 22.04.2017, wurden auf der Anlage in Holz offiziell die Tennisplätze für die Freiluftsaison eröffnet.
Die gemeinsame Eröffnung der Heusweiler Tennisvereine war ein voller Erfolg und hat wohl Allen Spass gemacht, sowohl den Spielerinnen und Spielern als auch den Zuschauern.
Von 4 Heusweiler Tennisvereinen (Heusweiler, Holz. NiedersaJbach, Obersalbach) schwungen 29 Spieler/-innen das Tennis-Racket.
Gespielt wurde ein Sch!eifchenturnier in Form von Mixed-Doppel.
Nach 5 Spielrunden spielten im Finale dann die 2 besten Männer und 2 besten Frauen, die in den Runden zuvor die meisten Punkte erspielt hatten, um den Sieg.
Bemerkenswerter Weise waren im Finale alle

teilnehmenden Vereine vertreten. Den Gewinnsatz entschieden Ewa Meiser (Obersalbaeh) und Dieter Meyer (Niedersalbaeh) für sich, gegen Irene Troczynski (Holz) und Uli Mülier (Heusweiler).
Heribert Wilhelmi, 1. Vorsitzender der TF Holz, dankte zum Abschluss des Turniers den Spielern für die Teilnahme, aber auch den Zuschauern für die Unterstützung und dem Sportwart Josch Steimer, der durch das Turnier geführt hatte.
Dies war ein gelungener Start in die Sandplatzsaison, bevor dann alle Vereine offiziell ab dem 29. April in die Medenspielrunde Sommer 2017 starten.
An dieser Stelle dankt der Vorstand auch allen fleißigen Helferinnen und Helfern, die sich vor der Saisoneröffnung an der Frühjahrsputz-Aktion der Tennisanlage beteiligt haben.

Text aus der Saarbrücker Zeitung vom 26. April 2017

Tennisspieler eröffneten die Saison

HOLZ (d g) Am Samstag trafen sich die Heusweiler Tennisvereine (aus Heusweiler, Holz, Niedersalbach und Obersalbach) zur gemeinsamen Saisoneröffnung. “Es hat Spaß gemacht – sowohl den Spielern und Zuschauern als auch den Ausrichtern der Veranstaltung, den Tennisfreunden Holz”. sagte Christiane Risch, Pressesprecherin der Tennisfreunde Holz. Gespielt wurde ein Schleifchenturnier über fünf Runden in Form von Mixed-
Doppeln, an denen alle vier Vereine mit insgesamt 29 Spielern (15 Männer und 14 Frauen) teilgenommen haben. Im Endspiel traten die zwei besten Männer und die zwei besten Frauen an, die in den Runden zuvor die meisten Punkte erspielt hatten. Im Gewinnsatz setzte sich Eva Meiser (Obersalbach) gegen Irene Troczynski (Holz) durch. Bei den Herren siegte Dieter Meyer (Niedersalbach) gegen Uli MülIer (Heusweiler).
Erfreulich dabei war, so Christiane Risch, dass in den Endspielen Spieler aus jedem der vier beteiligten Vereine vertreten waren. Heribert Wilhelmi, der Erste Vorsitzende der Tennisfreunde Holz, würdigte zum Abschluss der Veranstaltung insbesondere Sportwart Josch Steimer, der durch das Turnier geführt hatte. Alle beteiligten Vereine starten am 29. April in die Medenspielrunde Sommer 2017.