06806 98 28 699 Info@tc-heusweiler.de

Unser Neujahresempfang hat schon langjährige Tradition und so lud unser Vorstand ebenfalls in diesem Jahr am 20.02.2019  um 11.00 Uhr zum ersten großen gesellschaftlichen Ereignis des Jahres 2019 ein. Zahlreiche Mitglieder unseres Vereins sowie Vertreter aus der Öffentlichkeit und unserer befreundeten Nachbarvereine folgten der Einladung.

Nachdem alle Gäste eingetroffen waren, wurden Sie von unserem ersten Vorsitzenden Uwe Georg mit freundlichen Worten begrüßt.

 

 

 

 Hier seine Rede:

Begrüßung Neujahrsempfang 2019

Liebe Freunde des Tennis Sports  und  liebe Gäste,

zum Neujahrsempfang begrüße ich Sie recht herzlich am heutigen Vormittag in unserem Clubhaus.

Es ist mir ein großes Bedürfnis, Ihnen allen,  von Herzen alles Gute für das Jahr 2019 zu wünschen. Es mögen sich viele Ihrer Wünsche erfüllen, neue Ziele und Wege eröffnen und die Gesundheit soll Ihnen die Verwirklichung Ihrer Vorhaben ermöglichen.

Ich habe mich über die große Zahl der Anmeldungen zu diesem Empfang sehr gefreut. Besonders herzlich willkommen heißen möchte ich:

  • Unseren Bürgermeister Thomas Redelberger, mit seiner Ehefrau Desiree
  • Den Stellvertreter des Ortsvorstehers Herrn Dr. Ulrich Steinrücken.
  • Von der CDU Heusweiler Herr Jörg Schwindling ,Christian Lang, Fritz Michaelis und Herr Manfred Schmidt.
  • Von der SPD den Bürgermeisterkandidaten Herr Stefan Schmidt
  • Den Fraktionssprecher der Linken  Herr Hans Kurt Hill und den weiteren Bürgermeisterkandidaten Horst Saar.
  • Herrn Jörg Neuhardt wünsche ich an dieser Stelle eine gute Genesung.
  • Von der Marinekameradschaft Herrn Hans Peter Rodenbusch und seinen Begleiter Dieter Maas. Herr Rodenbusch hat für seine ehrenamtlichen Tätigkeiten bei der Marinekameradschaft  und dem Tischtennisverein das  Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten.
  • Unsere Tennisfreunde aus:
  • Holz, Herr Heribert Wilhelmi und seine Manschaft sind leider geschlossen verhindert.
  • Niedersalbach, Herr Dieter Dahmen
  • Eiweiler, Herr Gerd Jochum
  • Obersalbach, Herr Michael Monz und Herr Christoph Braun
  • Püttlingen, Herr Franz Becker
  • Die beiden Geschäftsführer der Gemeinde Werke Heusweiler, Herr Wolfgang Karges und Herr Stefan Mohr.

Rückblick auf 2018

Lassen Sie mich nur kurz auf das Jahr 2018 zurückblicken und drei oder vier Einzelthemen herausgreifen. Was hat das vergangene Jahr an Erfahrungen und Erlebnissen gebracht ?

Die schwarze Null steht felsenfest beim TC Rot Weiß Heusweiler . Durch ständiges Abwägen unterschiedlicher Möglichkeiten und nach besten Lösungen bei Problemen suchend hat der Finanzvorstand die wirtschaftliche Situation des Clubs voll im Griff.
Hier ein Dank an unseren Kassenwart Herrn Ulli Müller, der auch mit großem Elan unsere Internetseite erstellt hat und diese regelmäßig pflegt.

Nach 18 Jahren  ist es uns gelungen, die Tennishalle wieder von der SH Sporthalle OHG zurück zu kaufen. Für unseren Verein ist es förderlich die Halle nun wieder zu besitzen, Dank an die Gesellschafter der SH Sporthallen OHG, die uns die Halle wieder  in einem guten Zustand  übergeben haben.

Mit den mehr als 70  Jugendlichen nimmt unser Club eine Sonderstellung unter den Tennisvereinen im Saarland  ein. Mit der Grundschule, der Gesamtschule und den drei Kindergärten haben wir die Nachmittagsbetreuung von den Kindern und Jugendlichen übernommen.
Mit unseren Trainern konnten wir für alle Altersklassen die richtigen Ziele erreichen.

Hier sollten unsere Vertreter aus der Politik verbindliche Maßnahmen ergreifen, damit wir unsere Trainer vorausschauender planen können. Gerne würde ich im Anschluss mit Ihnen darüber  reden.

Aus dem Köllertal gibt es Neues zu berichten.
Die Vereine Heusweiler, Püttlingen und Ensdorf haben sich zu einer Kooperation zusammengeschlossen mit dem Ziel, die sportliche Förderung im Kinder und Jugendbereich weiter zu intensivieren. An dieser Stelle möchte ich Ihnen Herrn Franz Becker vom Püttlinger Tennisclub vorstellen und ihm danken, dass er uns aktiv beim Zusammenschluss unterstützt hat. Auch möchte ich mich bei unserer Jugendwartin Frau Enid Glessner für ihr Engagement bedanken.

Ein Dankeschön geht auch  an die beiden Geschäftsführer der Gemeinde Werke Heusweiler , die uns mit einer Spende der Kommpower Cent unterstützt haben.

Weiterhin bedanke ich mich bei Herrn Manfred Schmidt , der uns bei der Beschaffung von Landesmitteln für unsere Jugendarbeit geholfen hat.

Unser Neujahrsempfang 2018:
Bei einem kleinen Imbiss hatten die vielen Anwesenden noch ausreichend Gelegenheit, sich über sportliche und andere Ziele im neuen Jahr auszutauschen.  

Auch 2018 wurde die Frühjahrsinstandsetzung wieder in Eigenregie durchgeführt. Das soll auch so bleiben. Hierfür suchen wir ab März 2019 wieder freiwillige Helfer..

Unser Turnier die 6. Heusweiler Open konnten wir erfolgreich durchführen. Danke an die fleißgen Helferinnen und Helfer. Hier auch unser  Dank an alle Sponsoren sowie unseren Getränkelieferanten und das Weinkontor Buhler.

Liebe Gäste, was wird uns 2019 bringen, welche Termine werden das Jahr bestimmen ?,

Wir werden die .7 Heusweiler Open durchführen. Ein STB Cup, Saarland Spielbanken Cup Ranglisten Turnier der Kategorie 5 mit einem Gesamtpreisgeld von 4000 €. Hier hat unser Sportwart Bela Buschauer ein gutes Händchen bewiesen und ich möchte mich dafür auch bei Ihm bedanken.

Was mich besonders gefreut hat, ist das die Heusweiler Tennisvereine immer näher zusammenrücken und die höchste Quote der Spielgemeinschaften im Saarland ausweisen.

Im Jahr 2019 wird uns eine neue Küche zur Verfügung stehen. Der Aufbau wird im Februar stattfinden.

Hier nun eine Ausblick auf unseren  vorläufigen Veranstaltungskalender.

20. Januar 2019 11:00 Neujahrsempfang
21. Februar 2019 19:00 Uhr Mitgliederversammlung
09 März 2019 – 16. März 2019 Frühjahresinstandsetzung (Mitglieder) erster Termin
22. März 2019 Frühjahresinstandsetzung (Mitglieder) zweiter Termin
14. April 2019 Saisoneröffnung
21. Juli 2019 -04 August 2019 7 Heusweiler Open – Herren 40/60 – Damen 40/60
27. August 2019 18:00Uhr Sommerfest des TC Heusweiler – Playersparty
September 2018 Fußball Tennis

Sollte ich vergessen haben, jemanden namentlich zu begrüßen, so sehen Sie mir dies bitte nach Johann Wolfgang von Goethe hat gesagt: „Wenn ein Jahr nicht leer verlaufen soll, muss man beizeiten anfangen.“

Am Schluss meiner Ausführungen bedanke ich mich besonders bei Edeltraud Grüneberg und ihrem Mann für die vergangenen Jahre. Bernhard wünschen wir eine gute Genesung..

Auch möchte ich mich bei Traudl Weyand Müller und Daniele Schmidt für die Bewirtung unseres Clubheimes herzlich bedanken. Ebenfalls möchte ich allen Helferinnen und Helfern, die heute Morgen für die Bewirtung Sorge tragen, meinen Dank aussprechen.

Weiterhin danke ich den Vorstandsmitgliedern herzlich für die konstruktive Mitarbeit in den Sitzungen und auch darüber hinaus.

Ich möchte Ihnen noch mitteilen, dass Sie wie in jedem Jahr unsere Speisen und Getränke kostenlos  genießen können, wir uns aber über eine freiwillige Spende in unseren aufgestellten Körbchen freuen würden.

liebe Gäste:  Ich möchte allen danken, die – wie die bereits erwähnten Vereinsaktiven – nicht nur danach fragen, was das Gemeinwesen für Dich tun kann, sondern auch danach, was Du für das Gemeinwesen tun kannst:

Ich stoße mit ihnen nun auf das Jahr 2019 an, und wünsche alles Gute für das neue Jahr, vor allen Dingen Gesundheit.

Prost

Danach begrüßten folgende Redner die Gäste:

  • Wolfgang Karges und Stefan Mohr von Kompower übergaben den 500 €-Spendenscheck,
  • Bürgermeister Thomas Redelberger überbrachte den Scheck der Gemeinde Heusweiler,
  • Dr. Ulrich Steinenrücken vom Heusweiler Ortsrat,
  • Klaus-Peter Rodenbusch von der Marinekameradschaft überreicht ein Gastgeschenk;
  • Stefan Schmidt von der SPD

Die selbst hergerichteten Speisen (Vielen Dank an Dany, Traudl, Petra, Ute und Enid) waren bestens dazu geeignet, eine Grundlage für den heutigen Tag zu legen. Nach dem Sektempfang gingen die meisten auf unsere guten Weiß-, Rosé- und Rotweine über und der Nachmittag war ein voller Erfolg.

 

Insgesamt ein erfolgreicher Vor-/ Nachmittag und vielen

Dank an alle Organisatoren und Helfer.

Hier nochmals die Einladung

Wir wollen gemeinsam den Beginn des Jahr 2019 feiern?

Herzliche Einladung zu unserem Neujahresempfang 2019 ein.

Wir würden uns sehr freuen, wenn viele zu diesem ersten Höhepunkt kommen würden; denn wir möchten gemeinsam auf das neue Jahr anstoßen.

Unser Vorsitzender Uwe Georg wird sicherlich die richtigen Worte für einen positiven Einstieg in eine neue, erfolgreiche Saison 2019 finden.

Für Speis und Trank wird gesorgt sein.

Wir bitten um Eintragung in unten stehendem Formular

Wir freuen uns auf ein angenehmes Beisammensein.

Der Vorstand des TC Heusweiler